KINDER / SCHÜLER

Unsere diversen Angebote unterstützen Schüler, zielgerichtet und positiv mit Anforderungen umzugehen und diese zu meistern.

kinder.jpg

DIAGNOSTIK & ABKLÄRUNG

Hinter diesem komplexen Wort steckt nichts anderes als das Bedürfnis zu erfahren, auf welchem individuellen Lernstand das Kind im Vergleich zu Gleichaltrigen oder seinen Mitschülern ist.

Wir bieten 2 Arten von Lernstandserhebungen an, um den Förderbedarf ihres Kindes passend abzuleiten. Nur so können wir dem einzelnen Kind gerecht werden.

SPIEL- UND LERNTHERAPIE

Spiel- und Lerntherapie ist mehr als Nachhilfe!

In jeder Unterrichtseinheit wird konventionelles Lernen mit einem themengerechten Spiel verknüpft, Ängste werden gemindert, Lernen vernetzt, mit Freude und Herausforderungen im Spiel gefestigt und emotionale Unsicherheiten abgebaut.

Diese Form des Unterrichts wirft einen ganzheitlichen Blick auf das Kind und seine Blockade oder Lernstörung. Somit begreifen wir dies nicht als Defizit, sondern als Lernchance für das Kind und seine Umwelt (Eltern, Lehrpersonen usw.)

Spiel- und Lerntherapie 90 Min pro Einheit

MENTORAT

Ein/e Mentor/in kümmert sich um das Erlernen, Üben und Erweitern von unbeliebten Lernsequenzen (Hausaufgaben, 1x1 Lernen, Vokabellernen). Das entsprechende Lernspiel verhilft zu Motivation und einem positiven Lernerfolg, die sich dann in Prüfungen und erfolgreichen Lernzielkontrollen widerspiegeln.

FITMIT IN DER LERNINSEL  -  Fit in der Mittelstufe

Sitzt du wie andere in einem Boot der Mittelstufe und um dich tobt oft ein wilder Sturm, der nicht zur Ruhe kommt? Ist es für dich herausfordernd und schwierig, deinen Kurs zu halten? Ruderst und ruderst du und kommst doch nicht vom Fleck? Ist für dich weit und breit kein Land in Sicht zum Ausruhen?

 

Dann bist du bei uns in der Lerninsel richtig.

 

Wir bringen dich auf Kurs, helfen dir den Wind richtig zu lesen, die Segel gezielt zu setzen, damit du durch deinen eigenen Erfolg Land siehst.

• Wir, eine Lehrperson und ein Praktikant, unterstützen dich und max. 4 weitere in diesem Boot, damit Lernen und Schule für dich zum Erfolg werden.

• Die aktuellen Themen der Mittelstufe erarbeiten wir nochmals gründlich und sorgfältig, und besprechen gezielt dein eigenes Training für die kommende Schulwoche.

• Wir begleiten dich auf deinem Lernweg und schauen uns deine persönliche Lernlandkarte genau an.

• Den Abschluss jeder Doppelstunde nutzen wir für ein gemeinsames Lernspiel, das dich motiviert in den darauffolgenden Schultag bringt.

 

Zwischen Herbstferien bis zu den Frühlingsferien, bei Bedarf auch länger je nach Anmeldung,

23 Schulwochen im Jahr.

 

FITMIT  Gruppe 1  aus 4 / 5 Klässler  Mittwoch, 13.30h bis 15.25h

FITMIT Gruppe 2 aus 5 / 6 Klässler  Mittwoch, 15.45h bis 17.40h

 

Anmeldungen für die Lerninsel gerne via kurzem E-Mail direkt anzufragen an:

cornelia.bolt@schulstress.ch oder 079/171 41 42

UNTERSTÜTZUNG BEI DER BERUFSWAHL UND BERUFSINTEGRATION / STUDIENWAHL FÜR JUGENDLICHE

AB DER 7. KLASSE UND FÜR GYMI-ABSOLVENTEN

Jugendliche bringen Stärken, Neigungen und viel verborgenes Potential in den Berufswahlprozess. Diese Hebel sollen gut genutzt werden, denn die heutige Arbeitswelt ist vielfältig, aber auch fordernd.  Sie verlangt von den Jugendlichen ein hohes Mass an Selbstreflexion und genaue Kenntnisse der Berufe und deren Anforderungen. Selbst für Schnupperlehren werden zunehmend vollständige Bewerbungsdossiers verlangt.

Schulstress hilft konkret. Mithilfe von Gesprächen, Hilfestellungen beim Finden und Absolvieren von Schnupperlehren werden vage Berufswünsche konkreter.

So entstehen im Laufe des Coachings eine wachsende Sicherheit im Berufswunsch. Hilfe beim Erstellen von Dossiers (originell und spezifisch), erfolgreiches Telefonieren und die Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche gehören zum Umfang der Begleitung. Dazu gehört auch die Hilfestellung bei der Organisation der Bemühungen, sowie die Anregung zum Einbezug von Berufsberatung oder die Vorbereitung auf den Multicheck.

Manchmal hilft es auch, bereits ab der 7. Klasse berufliche Erfahrungen zu machen. Gezielt suchen wir nach einem passenden Arbeitgeber in der Nähe des Wohnortes, regeln die Details wie Lohn, Versicherung, Arbeitszeiten anlaog dem Jugendprojekt lift.ch. Diese ersten Arbeitserfahrungen sind in aller Regel in der schulfreien Zeit anzusiedeln.

 

Michael Wittwer (Berufswahllehrer, Berufswahlcoach mit 16 Jahren Erfahrung, Lift-Projektleiter)

ENTSPANNUNGS- UND ACHTSAMKEITSTRAINING FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Stress gilt schon lange nicht mehr als „Manager-Krankheit“, sondern wird immer mehr zur Zivilisationskrankheit des 21. Jahrhunderts. Davon betroffen sind auch unsere Kinder und Jugendliche. Gemäss einer Stress-Studie der Pro Juventute Schweiz (www.projuventute.ch/de/stress-studie) sind rund ein Drittel der Schweizer Schüler und Schülerinnen hohem Stress ausgesetzt. Die daraus resultierenden Folgen sind gravierend und die Symptome zeigen sich vielseitig (Kopf-/Bauchschmerzen, sozialer Rückzug, mangelnder Selbstwert etc.). Ihr emotionales Gleichgewicht wird gestört, was schlussendlich Auswirkungen auf ihr Sozialverhalten, ihre Lernmotivation, ihre Gedächtnisleistung und somit auf das allgemeine Wohlbefinden hat.

Gezielte Entspannungs- wie Achtsamkeitsübungen können ihr Kind darin unterstützen, das emotionale Gleichgewicht wieder herzustellen. Durch die gewonnene emotionale Stabilität wird es einfacher, den Herausforderungen des Alltages zu begegnen und damit umzugehen. Ihr Kind wird sich leichter für neue Informationen öffnen können, diese besser verarbeiten und einfacher integrieren/abspeichern. Die Konzentrationsfähigkeit wird sich merklich steigern und ihr Kind kann sich generell zufriedener, gestärkt und ausgeglichener fühlen.

In Entspannungs- und Achtsamkeitssitzungen kann ich ihrem Kind verschiedene Tools näher bringen, welche im Alltag gut integrierbar sind und ihrem Kind somit nachhaltig Unterstützung bieten können.

Angebot geeignet ab 10 Jahren:

Einzeltraining: 5 Sitzungen a 60 min.

Bald Verfügbar: Gruppentraining ein Kurs an 5 Kurstagen a 60 min.